Sie sind hier: Kaltblut Kummet  
 KALTBLUT
Kummet
Brustblatt
Kopfstück
Weitere Geschirrteile
Verarbeitung

KUMMET

6 verschiedene Formen der Hölzer

mit variablem Schwung, ermöglichen eine optimale Passform, denn Hengst, Wallach und Stuten haben eine total andere Halsung. Ist optimale Leistung gefragt, muß das Kummet auch optimal passen und nicht einfach links und rechts eine Gerade angelegt und los geht´s.
Die Lagerhaltung hat sich im laufe der Jahre sehr bewährt und ermöglicht bei Reparaturen sofortiges handeln und es muß nicht noch erst in Übersee ein Baum wachsen.




Rheinisches Kummet mit original langen Spänen




Diese Bauart ist weit über das Rheinland

verbreitet und findet man auch im benachbarten Ausland wie Holland, Belgien, Luxembourg und vorne an in Frankreich




 

das seitliche Deckblatt ist ganz geschlossen.
Gut zu erkennen die kurzen geschmiedeten
Zugkrampen für höchste Ansprüche.




 

dezent verziert




 

Rheinisches Kummet mit kurzen Spänen




 

auch als Spitzkummet 




 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 




 
 



 



verstellbares Kummet